Beiträge von betreuer72

Du bist noch kein Trainertalker? Registriere dich kostenlos und nehme an unserer Community teil!

    wie krank ist das....

    Soweit ich weiß, gelten Tests immer nur für 24 Stunden.

    Bei uns gibt es diese Regelung gar nicht, momentan ist noch alles möglich, ohne Notbremse, 20 Kinder unter 14 mit zwei Trainern

    Okay, natürlich sollte man Fehler korrigieren dürfen. Wäre ja auch schlimm, wenn nicht. Trotzdem kommt mir manches wie pure Hilflosigkeit vor und das hilft der Bevölkerung leider auch nicht. Tauschen möchte ich mit den Entscheidungsträgern nicht...

    Unser Landkreis ist seit 2 Tagen bei einer Inzidenz über 100. Das Land Hessen wird diesen Wert in wenigen Tagen auch wieder überschreiten. Hält man an der Notbremse bei einer Inzidenz >100 fest, muss dann wieder alles dichtgemacht werden. Wer auch immer angenommen hat, dass sich die geringe Inzidenz bei Öffnungsschritten und einem immer größer werdenden Anteil an ansteckenderen Mutanten aufrechterhalten ließe, handelt doch naiv.


    Wenigstens gibt es jetzt eine Perspektive: In ein paar Wochen (Monate) können die Kids wieder 1 bis 2 Wochen kicken, bis man dann wieder in den Lockdown gehen muss. Das ist doch mal ein Fortschritt...

    Wie wahr... Bei uns, auch Hessen, sieht es genau so aus. Es ist einfach nur zum K..... Allein die fast 2 Wochen haben meinen Beiden so gut getan. Endlich wieder die Mannschaft stehen und zusammen kicken. Wer weiß, wohin sich das noch alles entwickelt. Schlimm für alle Kinder und Jugendliche ;(

    Und dass sie neue Schuhe braucht...

    Das war bei vielen in der Mannschaft auch ein Problem.

    Und die Trainigsklamotten waren bei einigen recht kurz... 10 Jährige wachsen in 4 Monaten scheinbar recht viel

    ich denke drei, vier Zentimeter Körpergröße. Haben gestern Trainingssachen bekommen, die wir im Sommer bestellt haben. Mal sehen, ob die noch passen...

    Bbei uns auch, erstes Training nach 4 Monaten, viel gespielt, Trainer meinte, man hätte es fast nicht gesehen, dass so viel Pause war und das was jetzt noch fehlt, ist schnell wieder da. Mein Tochter hat danach nur gemeint, dass es trotzdem sie teilweise ihren Rückstand merkt, einen Riesenspaß gemacht hat !! Und dass sie neue Schuhe braucht...

    Wir wollen in der D eigentlich am Dienstag wieder anfangen, werden aber morgen wahrscheinlich wieder eine Inzidenz von 100 oder mehr haben... Ob das stattfindet, ist dann wohl fraglich. Echt zum Kotzen <X

    Heißt es jetzt bis 14 einschließlich oder bis zum letzten Tag bevor man 14 wird?

    Irgendwo habe ich auch unter 14 gelesen. Meine Grosse ist jg. 2006 und noch 14, dürfte sie jetzt oder nicht? Ein Teil ihrer Mitspieler ist jg 2007, ein Teil 2006, hatte aber schon Geburtstag. Also ein Teil der Mannschaft darf, ein Teil nicht.... Bisschen schwieg, das Ganze.

    Gerade vor dem Hintergrund Corona bin ich froh, dass meine Kinder sich so gut mit digitalen Medien auskennen. Meine Große (damals 13) hatte sich zu Weihnachten einen Laptop gewünscht (vor Corona). Gut, dass sie dann einen hatte, da wir nur einen Rechner haben und sie ihn nicht hätte nutzen können, da mein Mann auch im Home Office war. Bei der Kleinen (7.Klasse) haben wir auf dem Laptop bestanden und sind jetzt froh. Es ist zwar stressig, weil man sich viel auf der Pelle hockt, aber jeder kann in seinem Zimmer arbeiten, sie haben beide mehrere Videokonferenzen am Tag. Durch das Handy kann man auch den Kontakt zu den anderen halten, damit man trotz der Einschränkung der Kontakte nicht komplett den Anschluss verliert

    PS: Meine Kinder waren in der 4.Klasse die einzigen, die noch kein Handy hatten. Erst mit dem Übergang auf die weiterführende Schule und dem Fahren mit dem Bus bekamen sie eins. Halte ich auch für vernünftig.