Interesssante Video-Interviews von der Trainertech

Du bist noch kein Trainertalker? Registriere dich kostenlos und nehme an unserer Community teil!
  • Auf der Trainertech wurden einige Interviews geführt, nicht nur jeder Referent stand uns Rede und Antwort.


    Der Einstieg gehört aber René, der uns etwas über die Erwartungen an die Veranstaltung erzählt. Zu dem Zeitpunkt wusste noch niemand, was in den drei Tagen alles abgeht.


    Ein weiteres Interview werde ich heute noch posten, Christian Arentz zum Thema "Handlungsschnelligkeit".


    Wenn die vielen Stunden Material über die Vorträge abgearbeitet sind, werden wir noch Videos über die Inhalte veröffentlichen.

  • René über seine Erwartungen an die Trainertech:

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Ich will nochmal bemerken, dass dies ein Testinterview war und ich eigentlich damit gerechnet habe das es es vom Erdboden verschwindet :P


    Achso der Björn hat mich dazu gezwungen er saß nen Meter weiter mit nem Baseballschläger ;)


    tobn ich arbeite hart der Quantität meiner Beiträge. Ich hatte mal überlegt ob ich jedes Wort als eigenen Post absetzen soll aber ich glaube da hätte der Uwe was gegen :P

  • Ich will nochmal bemerken, dass dies ein Testinterview war und ich eigentlich damit gerechnet habe das es es vom Erdboden verschwindet :P


    Und ich muss darauf hinweisen, dass du das Interview schon seit Samstag kennst und nichts veröffentlicht wird, was nicht abgesprochen ist. ;-)
    Außerdem hat Björn im Hintergrund massiv gedroht, ist leider nicht im Bild ;-)

  • Das kann ich natürlich so nicht stehen lassen ... Daher möchte ich dem Vorwurf der Drohung massiv widersprechen.


    Grüße
    Björn

    „Erfolg ist ein Geschenk – eingepackt in harte Arbeit." (Ernst Ferstl)

  • Achso der Björn hat mich dazu gezwungen er saß nen Meter weiter mit nem Baseballschläger


    Außerdem hat Björn im Hintergrund massiv gedroht,


    Daher möchte ich dem Vorwurf der Drohung massiv widersprechen.


    Es war ein sehr großer Baseballschläger

    fehlt nur noch der Zeitungsbericht: Hooligans bei einer Trainerfachtagung


    welch unterschiedliche Interpretationen eines einfachen Tatbetandes. Wie muss da euere Analyse eines derart hochkomplexen
    Vorganges wie eine Übungseinheit ausfallen? . da ist dann jetzt wohl eine sehr kritische Betrachtung erforderlich ?( :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D

  • fehlt nur noch der Zeitungsbericht: Hooligans bei einer Trainerfachtagung


    welch unterschiedliche Interpretationen eines einfachen Tatbetandes. Wie muss da euere Analyse eines derart hochkomplexen
    Vorganges wie eine Übungseinheit ausfallen? . da ist dann jetzt wohl eine sehr kritische Betrachtung erforderlich ?( :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D


    Diese Analyse ist doch relativ einfach - ich sage dir die beiden Lügen und schon ist das Weltbild wieder zurechtgerückt ;)


    Grüße
    Björn

    „Erfolg ist ein Geschenk – eingepackt in harte Arbeit." (Ernst Ferstl)

  • dir die beiden Lügen


    ha, reine Behauptung deinerseits. wieso soll ich dir mehr Glauben schenken, als den beiden anderen hochgeschätzten Forumskollegen?


    Ob das ohne einen Untersuchungsauschuss zu klären ist.


    Wohl auch nicht so wichtig, da es ja offensichtlich eure Stimmung gefördert hat :D

  • es war kein Baseballschläger sondern eine Keule.


    (Vorderkeule vom Schwein )


    Die Drohung bestand daraus, dass Rene`nix davon abbekommt, wenn.............. :P


    Jedes Ding hat drei Seiten: Eine die du siehst, eine die ich sehe und eine die wir beide nicht sehen.

  • @open


    typischer Forumsverlauf.


    da wird ein Sachverhalt geschildert, dann diskutiert, Neues wird nachgeschoben und dann am Schluss kommt raus, dass der Sachverhalt eigendlich ganz anders liegt zumindest andere Hintergründe hat.


    Leider zu selten ist dann ein @Open da, der aufhellende Klarheiten verschafft. :cursing:

  • Hi alle,


    richtig interessant wäre ein Video von einem meiner Außenrisstore ins kleine Törchen. Grün gegen Orange. :P Der Tobn war grün, auch der Open, daran kann ich mich erinnern, ich orange.
    Von den Aggressionen, die man jetzt in diesem Thread spricht, habe ich leider nix mitbekommen, sonst hätte ich da gerne zugeschaut.
    Keule vom Schwein kenne ich von meiner Natur aus nicht, da ich nur Rind esse. :P
    Es war doch alles aus Rind, was wir gegessen haben, oder? ?( :huh: und das Bier ohne Alkohol...


    Der Rene hat ein schönes Schörtchen gehabt mit Galatasaray Istanbul Farben, daran kann ich mich sehr gut erinnern. :D


    Und der Höhepunkt des Seminars war für mich: Der große Herr Nowak hat mir gesagt: "Galatasaray" (Meinen Namen habe ich nicht genannt gehabt) hat er gesagt, " du bist ein guter Fußballer". Ich glaube, er hats dann bereut, wie ich seine Übungen nicht konnte :wacko:


    Gruß,
    Uzunbacak

  • Ich glaube, er hats dann bereut, wie ich seine Übungen nicht konnte :wacko:


    Du hast sie aber mit einer beneidenswerten Coolness und Nonchalance verbockt, als könne dich kein Wässerchen trüben. :thumbsup:


    An dein Tor kann ich mich leider echt nicht erinner, wir haben aber ja auch mehr als genug Gegentore bekommen. Mir ist eigentlich nur das in Erinnerung geblieben, bei dem Zodiak eiskalt ausgenutzt hat, dass ich, der ich eigentlich das Tor abschirmen wollte, dazu ein Stück zu weit seitlich stand... 8|

    "Be yourself; everybody else is already taken." (Oscar Wilde)

  • wir haben aber ja auch mehr als genug Gegentore bekommen.


    stimmt, das ist mir auch noch in Erinnerung. Und verdammt heiß war´s. Und der Kunstrasen hat natürlich sein übriges getan ;) .


    Jedes Ding hat drei Seiten: Eine die du siehst, eine die ich sehe und eine die wir beide nicht sehen.

  • ich erinnere mich neben diesen Glanzmomenten meines fußballerischen Könnens aber auch daran, das ich mehrfach Gegenspieler präzise angeschossen habe und damit passiver Eigentorschütze war :)


    Grüße
    Björn

    „Erfolg ist ein Geschenk – eingepackt in harte Arbeit." (Ernst Ferstl)

  • hat er gesagt, " du bist ein guter Fußballer".


    @Uzu da hast du aber auch mal Schwein gehabt, dass das jemand zu dir gesagt hat.



    Zodiak


    bei den vielen Toren , die da offensichtlich gefallen sind, sollte dein Schwerpunkt bei der nächsten Tagung doch das
    Verhindern von Toren sein. Oder war euer Motto gemäss dem KIFU, jeder darf mal ein Tor schiessen.


    bei der nächsten Tagung wäre wohl auch ein neutraler Beobachter aus dem Forum sinnvoll. :D

  • Du hast sie aber mit einer beneidenswerten Coolness und Nonchalance verbockt, als könne dich kein Wässerchen trüben. :thumbsup:

    danke für die Blumen.

    An dein Tor kann ich mich leider echt nicht erinner, wir haben aber ja auch mehr als genug Gegentore bekommen. Mir ist eigentlich nur das in Erinnerung geblieben, bei dem Zodiak eiskalt ausgenutzt hat, dass ich, der ich eigentlich das Tor abschirmen wollte, dazu ein Stück zu weit seitlich stand... 8|

    Das habe ich auch mitbekommen, habe mitgefühlt. ;(