Overload Training

Du bist noch kein Trainertalker? Registriere dich kostenlos und nehme an unserer Community teil!
  • Hallo Leute!


    Ich bin auf der suche nach Anregungen, Übungsformen (Bücher, DVDs, Zeitschriften) bezüglich Overload Training, sprich, Hand Fuß, Auge usw. alles zugleich wenn möglich. Früher nannten wir das in der Sportschule Koordinationsübungen aber das ist ja nimmer Zeitgerecht wie es scheint.

    Habe hier mal einige Übungen verlinkt...


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    wird aber erst ab 1:25 interessant

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.



    Hoffe ich habe das halbwegs rübergebracht was ich möchte :)

  • Dynamic Brain Vol 1

    Dynamic Brain Vol 2

    oder auch:

    Visuelles Koordinationstraining

    Sowas auch? "Trainingsübung Kognitive Zweikämpfe" oder "Kognitives Techniktraining" oder "Kreative Passspielübung: WM-Pass-Salat" ??


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Es heißt auch nach wie vor Koordinationsübungen oder Übungen zur Schulung Kognitiver Fähigkeiten usw.


    Overload ist ÜBERLADEN und man kann alles Überladen. Passpiel, Positionsspiel, Fitness oder auch das Auto. Overload Training hat weder etwas rein mit Koordination noch rein mit Passing oder sonst etwas zu tun. Mit Overload drückt man aus, dass man etwas überladen möchte. Was das ist, muss man dann selbst entscheiden.


    Das Overload in deinem Bezug wäre also Kognitive Fähigkeiten oder Koordinative Fähigkeiten.
    Das Overload im Bezug auf Kondition wären die Stufen in der Fußballfitness, wie in einem andren Thread bereits dargestellt.

  • Für alle Altersklassen zu empfehlen?

    Sorry, ist fast untergegangen.

    Wie ich immer wieder schreibe, es ist nicht einfach zu beantworten, es kommt auf das Leistungsvremögen an. Ich persönlich würde die DVDs ab E-Jugend empfehlen. Manchmal können Kinder mehr als Erwachsene, die sich eventuell bei einigen Bewegungen eine Zerrung einfangen könnten ;-)

    Matthias Nowak hatte mich vor zwei Wochen zwei Tage besucht und ich habe überlebt ;-)

    Habe die erste DVD halb durchgechaut und gestern das erste draus gemacht (1-2-3-Stop/1-2-3-Fake).

    Ich durfte hier Klatsch/Bumm (heißt das so?) machen. War ein voller Erfolg, jedenfalls für die Zuschauer ;-)

  • Ich habe aus Zeitmangel "erst" die Hälfte der ersten DVD durch.

    Nach meinem Eindruck sind die einfachen Übungen auch schon für F-Jugend, manches eventuell auch schon für Bambinis geeignet.

    Man müsste bei den allerjüngsten vielleicht nach ein bisschen vereinfachen.


    Aber was man auf jeden Fall sofort sieht: wie es in den Köpfchen der Kinder arbeitet... Und alle hatten dennoch Spaß...

  • Siehst du, so unterschiedlich sind die Meinungen dazu. Deshalb verzichten auch fast alle Autoren auf die Angabe von Altersklassen. Im Prinzip können die Übungen auch in noch jüngeren Jahrgängen durchgeführt werden, da stimme ich dir zu. Dann kann man auf die eine oder andere Variante verzichten und nachholen, wenn der Leistungsstand es ermöglicht. Nur nicht vermuten, die Inhalte wären komplett für sämtliche Alterstufen geeignet.

  • Ich habe jetzt die Spielformen Pommes Pizza von Nowak gemacht. Kommt bei der U7 schon super an und bei Erwachsenen noch besser.

    Grundsätzlich denke ich das so ziemlich alle Übung und Spiele soweit runtergebrochen werden können das es für die Kleinsten auch passt.