Beiträge von ixmux

Du bist noch kein Trainertalker? Registriere dich kostenlos und nehme an unserer Community teil!

    Bei uns ist das so jeder Trainer mit Lizenz bekommt 7€ für die Trainerstunde 45 mins. es müssen aber die abgeleisteten stunden aufgeschrieben werden, wenn jemand nicht aus dem ort kommt gibt es noch eine Spendenquittung obendrauf für Benzin, Kleidung usw. Dein Freibetrag ist 2400€ alles was drüber ist muß versteuert werden.

    Hallo zusammen,


    wir haben nächste Woche vom Verein aus einen Tu was Tag, die jeweiligen Verein stellen ihre Abteilungen vor.

    Jetzt bin ich mit einem kollegen bald dran, ich bräuchte da mal von euch ein paar vorschläge ;-)


    Es handelt sich um eine Grundschule

    Klassen 1-4

    Klassenstärke ca. 20 Kinder gemischt

    jede Klasse hat ca. 30 Minuten Training mit uns


    Es sind 2 Handballtore vorhanden ca 20M Entfernung auf dem Rasen und gleich nebenan so ein roter Gummiplatz

    Würdet ihr da 2 oder mehr Gruppen machen was habt ihr für Übungen parat es sind ja Mädchen wie Jungen da und stark interessierte bis Fussballhasser da

    Wir möchten das alle was davon haben und jeder ein wenig Spass und Freude am Training hat.


    Danke im Voraus

    Bei uns im Verein wird unter anderem Thai Bo angeboten, ich hatte mal die Trainerin der Gruppe angesprochen ob sie mal Lust hätte eine Stunde mit 11 jährigen zu machen.

    gesagt getan

    Ich habe den Jungs nichts gesagt und sie ins Kalte Wasser geworfen und der Trainerin mit einem dreckigen Grinsen im Gesicht übergeben

    Fazit

    Den meistens hats gefallen, 3 wollten soetwas nie wieder machen

    Am meisten waren die Mamas begeistert und es haben sehr viele zugesehen und fanden es toll, den normalerweise Trainieren sie an der stelle ihrer Jungs :-)

    Kurz gesagt bei uns in der U12 ist es so das


    -Wir alle die Kabine gemeinsam verlassen, (1Stunde) vor Anpfiff ist Treffpunkt das reicht locker. Umziehen, Aufstellung, gemeinsam aufbauen, warmmachen

    -Duschzwang gibt es nicht aber freiwillige Duschpflicht ;-), es Duschen nach den Spielen um die Hälfte es werden jedoch immer mehr, ob nacht oder mit Badehose ist mir egal

    -Wir haben hoodies in den Vereinsfarben mit Logos und Shirts wenns Warm ist, das haben wir ausgemacht das die Sachen zu Spielen und Turnieren getragen werden klappt Super

    Begrüßung abklatschen funktioniert bis auf 1 oder 2 Tadellos, bei den Kandidaten was es nicht machen ist Hopfen und Malz verloren und mir schlichtweg mittlerweile schnuppe


    All das sollte man schon in der älteren E Jugend einführen und ab der Jungen D sollte das alles zum Regelwerk übergehen

    Hallo mich würde mal eure Meinung zu folgender Situation interessieren wie ihr das seht.


    Wenn ich meinen Sohn von Training abmelde genügt es dem Trainer der F- Jugend nicht, das ich z.B. schreibe

    Tom kann heute nicht zum Training weil er krank ist

    oder er kann nicht kommen weil er einen Termin hat

    sondern er möchte genau den Grund wissen, wie z.B.

    Er ist krank und hat Grippe

    oder

    er kann nicht kommen weil er einen Termin bei seinem Arzt hat zur Impfung :wacko:

    Geht das dem Trainer etwas an, finde das alles etwas übertrieben oder denke ich da Falsch

    Der platzwart bekommt hat oder guggt selbst im DFB Online die Spielpläne an, dann läuft das automatisch, gründet eine Whats App Gruppe Trainer JGL Platzwart dort kommen dan Infos rein wie Spielverlegungen, absagen usw.


    Kasse, Waschen, Kuchen, da suchst du dir eine Mama heraus , es gibt bestimmt welche wo so etwas gerne Managen.


    Bratwurst griller bestimmen, Events mache ich auch selbst


    Turniere sollte der Verein selbst Organisieren, dafür ist er auch da, es ist heutzutage sehr schwer alles organisiert zu bekommen und man braucht oftmals das OK des Vereins, z,B. für die ganzen bestimmungen, Gesundheitsvorschriften usw.

    Ich bin bisher mit dieser offensiven Aufstellung/Taktik bisher immer sehr gut gefahren.


    eins vorne weg die Spieler tauschen bei jedem spiel oder auch mal in der halbzeit durch auch die torhüter mal.


    Also
    Der Libero: einer ist und bleibt hinten wenn wir ecke haben oder am gegnerischen strafraum sind geht er bis zur mittellinie


    Der Stürmer:einer ist immer vorne und bleibt da auch, geht bis zur mittellinie zurück nicht weiter


    Das Mittelfeld: 4 Spieler sind immer da wo der Ball ist vorne wie hinten, ist natürlich sehr laufintensiv, die auswechsler was man hat werden immer im mittelfeld ein und ausgetauscht, natürlich sollte man, das mittelfeld ein bisschen einteilen z.B. wie eine Raute, im Spiel kann man dann wareiren einer bleibt eher mit hinten bei starken Teams oder auch einer bleibt mit im Sturm, ich sage immer dazu Flexi aufstellung.


    Klappt wunderbar in der F Jugend

    Soweit ich weiß stimmt das nur bei gleicher Regelausbildung. Sollte einer der beiden Trainer/Betreuer etc. ein Schiedsrichter sein oder einen Regelkundeschein haben erhält die Person mit höherer Ausbildung das Recht zu Pfeifen. Aber das kann auch von Verband zu Verband unterschiedlich sein.

    Im Kreis Donau /Isar pfeift in der D immer die Gastmanschaft, Trainer Co oder wer meint er kann das, es ist jedoch nicht immer Vorteilhaft , gibt immer wieder Streit

    Ich nutze auch whats app, 2 Gruppen.
    In der einen schreibe eigentlich nur ich Termine, Turniere, Aufstellung, Bekantmachungen.
    In der anderen für fragen diskusionen bilder usw.
    Fahre damit am besten.