TRAINERTECH - 1. Trainertalk Fachtagung in Oberbayern vom 18.07.2014 bis 20.07.2014

Du bist noch kein Trainertalker? Registriere dich kostenlos und nehme an unserer Community teil!
  • Liebe Trainerkollegen,
    wie im Thread angekündigt, hier der offizielle Planungsthread zur ersten Trainertalk Fachtagung in Oberbayern (Landkreis Rosenheim).


    Hier möchte ich euch bitten konstruktiv ohne große Diskussionen diverse Wunschtemen anzusprechen und ich werde im obersten Post (also hier) die wichtigsten Informationen zusammentragen.


    Anmeldungen bitte per PN an mich, dort gibt es meine Mailadresse und die Kontaktdaten. Um eine Verbindlichkeit in dieses Thema zu bekommen, möchte ich euch bitten nach Anmeldung mit anschließender Bestätigung 50 € zu überweisen. Ich lege als Sicherung für euch meine persönlichen Daten offen und Uwe wird euch sicher gerne Bestätigen das ich ein vertrauensvoller Ansprechpartner bin. Den zweiten Teil der Gebühr sammeln wir dann in bar auf der Tagung ein.


    Eure Anmeldung per PN muss folgendes enthalten:
    Vorname Nachname
    Anschrift
    Mobiltelefonnummer
    Verein und Mannschaft (Jahrgang)


    Zur Abstimmung und ggf. Fahrgemeinschaftsplanung veröffentliche ich hier die angemeldeten Forennutzer (ohne Nennung des vollen Namen) inkl. Wohnort (Landkreis)


    Teilnehmer:
    Zodiak (Rosenheim)
    Uwe (Lübeck)
    Dirk_coerverfan
    Tirius
    Handmarke
    Rene1105
    tobn
    Kue
    Waldläuferin
    Rynio


    Sobald wir ein paar Anmeldungen haben werde ich versuchen ein Hotel als Partner und einen Verein wegen dem Platz zu organisieren. Auch ein Tagungsraum sowie Vorträge werde ich organisieren.


    @Uwe - würdest du das Thema bitte oben Festpinnen und ggf. overall sichtbar machen falls möglich damit wir möglichst viele Trainer erreichen?


    Referenten und Themen:
    Matthias Nowak - Technik & Kreativtrainer FC Bayern Damen - Kreativtraining im Fußball (Theorie und Praxis)
    Christian Arentz - Referent & Autor für den DFB - Handlungsschnelligkeit, Spielintelligenz (Theorie und Praxis)
    Simone Schubert - Atlethiktrainerin FC Bayern Damen - Funktionelles Warm up (Theorie und Praxis)
    Ralf Klohr (Ralf.Klohr) FairPlay Beauftragter des DFB - Fair Play Liga (Theorie)
    Dirk Bröker (Dirk_Coerverfan) Regionalleiter Coerver Norddeutschland - Coerver Coaching (Theorie und Praxis)
    Ralf Santelli - Fußballlehrer (Wacker Burghausen, Jahn Regensburg, etc.) - Klassische Fehler in der Psychologie, die unser "Trainerdasein" beeinflussen (Theorie und Praxis)
    Björn Burhenne (Zodiak) - NLZ Trainer / Life Kinetik Premium Trainer - Man muss das Rad immer wieder neu erfinden! Von einer "netten" zu einer grandiosen Übung! (Theorie und Praxis)
    Uwe Bluhm (Uwe) - Veranstalter und Betreiber der Soccerdrills Familie - Kuriositäten aus dem Trainertalk-Nähkästchen


    *in Klammern immer ggf. der Forenname der Referenten, soweit bekannt.


    Die einzelnen Networking und Gesprächsrunden werden hier natürlich nicht aufgelistet, werden aber ausreichend vorhanden sein. Sobald einige Themen stehen, werde ich einen Rahmenplan mit grober Zeitplanung entwerfen.


    Danke und Grüße
    Zodiak

    „Erfolg ist ein Geschenk – eingepackt in harte Arbeit." (Ernst Ferstl)

    14 Mal editiert, zuletzt von Zodiak ()

  • Schöner Termin, dann ist Deutschland gerade eine Woche Weltmeister ;-)


    Ja, ihr könnt Zodiak bedingungslos folgen, wir stehen im ständigen Kontakt. Natürlich werde ich einiges zum Gelingen der Veranstaltung beitragen, dazu aber irgendwann mehr.


    Um das Ganze rechtlich auf einen komplett sicheren Weg zu bringen, wird Zodiak mir die Kontaktdaten der Anmeldungen weiterleiten und ihr erhaltet von mir eine ordentliche Rechnung (die 50 € verstehen sich inkl. MwSt.).
    In der Rechnung wird dann auch stehen, dass ihr bei einem Ausfall der Veranstaltung euer Geld zurückbekommt. Eine Stornierung nach erfolgter Anmeldung ist dann nur noch bis zum 30.04.2014 möglich.Offizieller Veranstalter, mit allen rechtlichen Konsequenzen bin dann ich. Die Anmeldung sollte schnellstmöglich erfolgen, damit wir möglichst kurzfristig planen können und der Termin auch stattfinden kann.


    Wir müssen das so machen, weil einiges an Kosten ensteht, die wir so ausgleichen wollen. Außerdem soll vermieden werden, dass sich viele anmelden und dann keiner kommt und wenn man nichts bezahlt hat, st die Hemmschwelle geringer.


    Zodiak, vielen Dank für deinen Einsatz!!! Ich werde an dem Wochenende so oder so in München sein. Sollte sich keiner anmelden, dann machen wir gemeinsam mit Leuten, die du mindestens vom Hören kennst, die Nacht zum Tag ;-)


    Viele Grüße,


    Uwe

  • Eventuell kann man ja Samir und/oder Mathias für einen Vortrag gewinnen - die können zum Thema LK deutlich mehr als ich sagen und sind mir MEILEN voraus ;)


    Grüße
    Zodiak

    „Erfolg ist ein Geschenk – eingepackt in harte Arbeit." (Ernst Ferstl)

  • Ich werde über meine Kontakte erst dann versuchen etwas auf die Beine zu stellen und Dinge zu organisieren, wenn wir genügend Teilnehmer haben.


    Deshalb schrieb ich: "...dazu irgenwann mehr...", denn ich möchte keine Versprechungen machen, die ich nachher nicht einhalten kann.
    Mag der falsche Weg sein, aber wir sind hier ja unter uns ;-) . Manchmal muss man die Katze im Sack kaufen, um dann überrascht zu werden. Allein, dass man sich dort sieht und sprechen kann, ist es wert dabei zu sein. Es muss ja gut werden, wir treffen uns danach ja hier wieder ;-)

    Das Programm könnte sehr umfang- und abwechslungsreich werden.

  • Ich finde dies generell sehr interessant und bin nicht abgeneigt.


    Könnt Ihr denn vielleicht noch ein wenig mehr zur Zielgruppe sagen. Ist die Veranstaltung eher an Kinder-, Junioren- oder Seniorentrainer gerichtet.

  • Mich würde darüber hinaus noch interessieren wie hoch die Kosten nun im Gesamten sind und was im Preis enthalten ist.


    Sobald ich die Infos habe werde ich mich dann wahrscheinlich auch anmelden ;)


    Gruß
    René

  • Den Inhalt definieren wir gemeinsam mit euch - Vorträge sind relevant für Kinder und Juniorentrainer bzw. werden so aufgebaut sein, das sie für jedermann relevant sind.
    Die offenen Diskussionsrunden kann man dann ggf. ja auch in Interessensgruppen unterteilen.


    Die Kosten werden denke ich 100 € in Summe nicht überschreiten - darin sind Reise und Übernachtung nicht inbegriffen.


    Das Programm wächst in den nächsten Wochen zusammen und hängt auch stark davon ab wie viele Leute sich den anmelden. Die Kontakte für enorm Interessante Themen sind vorhanden.


    Grüße
    Zodiak

    „Erfolg ist ein Geschenk – eingepackt in harte Arbeit." (Ernst Ferstl)

  • Wie in meiner PN bereits geschrieben würde ich mich sehr darüber freuen wenn wir auch Taktikthemen und das entsprechende Vermitteln an die Mannschaft (was ich persönlich manchmal sehr schwer finde) als Thema aufnehmen würden.



    ICh weiß nicht ob es möglich wäre, aber könnte man nicht die Sportschule Oberhaching als Location nehmen? Ich meine das ist nicht unbedingt Rosenheim aber vielleicht eine Möglichkeit mit Seminarräumen (evtl kann man so Zielgruppen orientiert arbeiten, je nach Anzahl der Leute) und man hat dort auch eine Unterkunft

  • Wir sind schon ein ganzes Stück weiter, Zodiak gibt so viel Gas, das schaffen viele nicht in vier Wochen, danke dafür.


    Irgendwann in den nächsten Tagen werden wir hier schon ein Programm vorlegen können, wir warten noch auf die letzten Feedbacks.
    Bis dahin halten wir uns noch bedeckt.

  • Leider kann ich den ersten Post nicht mehr bearbeiten - neben:


    - Uwe
    - Dirk
    - Zodiak


    Sind bisher


    - Tirus
    - Handmarke
    - Rene1105


    mit von der Partie!


    Das Programm soweit wir es jetzt schon überblicken können wird MEGA!!! - und sofern es dazu kommt, das ich selbst etwas erzählen darf, ist es die größte Ehre auf der gleichen Veranstaltung zu sprechen wie die Dame und Herren die wir im Aufgebot haben :D
    Wir haben uns dazu entschlossen die Teilnehmerzahl auf 30 zu begrenzen für das erste Event! Wir verfolgen keinerlei kommerzielle Gedanken, denken aber das um die 100 € pro Person fällig werden - gemessen an vergleichbaren Veranstaltungen ist das aber auch ein Witz - wenn wir das Programm veröffentlichen wisst ihr auch wieso :)


    Grüße
    Zodiak

    „Erfolg ist ein Geschenk – eingepackt in harte Arbeit." (Ernst Ferstl)

  • ... was wir an Expertise an den Start bringen in so kurzer Zeit ...


    Folgende Referenten haben uns ihr kommen zugesagt und ihre Themen benannt:


    Matthias Nowak - Technik & Kreativtrainer FC Bayern Damen - Kreativtraining im Fußball (Theorie und Praxis)
    Christian Arentz - Referent & Autor für den DFB - Handlungsschnelligkeit, Spielintelligenz (Theorie und Praxis)
    Simone Schubert - Atlethiktrainerin FC Bayern Damen - Funktionelles Warm up (Theorie und Praxis)
    Ralf Klohr (Ralf.Klohr) FairPlay Beauftragter des DFB - Fair Play Liga (Theorie)
    Dirk Bröker (Dirk_Coerverfan) Regionalleiter Coerver Norddeutschland - Coerver Coaching (Theorie und Praxis)
    Ralf Santelli - Fußballlehrer (Wacker Burghausen, Jahn Regensburg, etc.) - Klassische Fehler in der Psychologie, die unser "Trainerdasein" beeinflussen (Theorie und Praxis)
    Björn Burhenne (Zodiak) - NLZ Trainer / Life Kinetik Premium Trainer - Man muss das Rad immer wieder neu erfinden! Von einer "netten" zu einer grandiosen Übung! (Theorie und Praxis)
    Uwe Bluhm (Uwe) - Veranstalter und Betreiber der Soccerdrills Familie - Kuriositäten aus dem Trainertalk-Nähkästchen


    *in Klammern immer ggf. der Forenname der Referenten, soweit bekannt.


    Beim Veranstaltungsort sind wir noch nicht final - aber es gibt erste Tendenzen!
    Die Teilnehmerzahl ist vorerst auf 30 beschränkt - die Kosten belaufen sich auf 100 € pro Teilnehmer (Kosten für Übernachtung und Anreise sind nicht enthalten)


    Es befindet sich aktuell eine Webseite im Aufbau über die dann ebenfalls die Anmeldung laufen kann und die einzelnen Referenten vorgestellt werden.


    Das wird ein Mega Event und ich freue mich mächtig!!! ;)


    Grüße
    Zodiak

    „Erfolg ist ein Geschenk – eingepackt in harte Arbeit." (Ernst Ferstl)

    4 Mal editiert, zuletzt von Zodiak ()

  • Großes Lob, das Rahmenprogramm hört sich wirklich gut an.
    Schön dass sich jemand soviel Mühe gibt und hoffe die Veranstaltung wird ein Erfolg!


    PN hast du.

  • Rene nur anschliesen!


    Top!! Das Programm liest sich sehr gut. Na hoffe das ich da als Newbe überhaupt reinpasse oO ;)


    Aber werd wohl alles aufsaugen was es da an Infos gibt und freu mich riesig. Urlaub ist bereits genommen für den Termin :D


    Gruß

  • Hier nochmal etwas über die Referenten, ist aber noch nicht alles:


    Wer mehr von Simone Schubert wissen möchte, kann das ab heute hier, mit den "Fotomodells" Lena Lotzen und Laura Feiersinger:
    Prepared. - Funktionelles Warm-Up im Fußball


    Und wenn wir schon dabei sind:


    Christian Arentz hat auch schon für Soccerdrills verschiedene Artikel geschrieben, zum Beispiel: Spielintelligenz mit Kindern entwickeln. Er ist u.a. auch Autor der Fußball Fibeln 1+2


    Matthias Nowak hat gemeinsam mit dem schwedischen Wissenschaftler Torbjörn Vestberg mit der Veröffentlichung von "Kreativtraining im Fußball - Vom Kopf in den Fuß gespielt" für einigen Wirbel, auch unter Profitrainern gesorgt. Xavi und Iniesta wurden bereits getestet, weitere Profis folgen und bis Juli liegen vielleicht weitere Ergebnisse vor. Demnächst erscheint eine mit Peter Schreiner produzierte DVD.


    Dirk Bröker muss ich euch nicht vorstellen, den kennt hier jeder. Seine Coerver©-Seminare sind Highlights für jeden Fußballtrainer.


    Ebenso Ralf Klohr, der für die Erfindung seiner FairPlayLiga bereits Auszeichnungen bekommen hat und hier im Forum immer wieder für heftige Diskussionen sorgt. Bei seinem Vortrag wird es nicht um Regelkunde gehen. Es wird vorausgesetzt, dass Trainertalker diese kennen und wir wollen uns ja nicht langweilen ;-)


    Björn Burhenne hat auch bereits verschiedene Artikel auf Soccerdrills veröffentlicht, hier ein Beispiel: Fußballtrainer-Praxistipp: Improvisation als Kernkompetenz. Bis zum Seminar wird auch Björn als Autor einen besonderen Buches auffallen.


    Bei Ralf Santelli weiß ich gar nicht wo ich anfangen soll. Schaut einfach einmal beim Transfermarkt!

  • Bis zum Seminar wird auch Björn als Autor einen besonderen Buches auffallen.



    Björn, sag mal wieviel Stunden hat dein Tag, meiner hat nur 24 Stunden.


    Aber echt der Wahnsinn was ihr hier und vor allem in welcher Zeit ihr das auf die Beine gestellt hat.


    Ich muss trozdem nochmal fragen, ist das auch was für Neulinge und Kindertrainer oder ist die Zielgruppe die "Alten Hasen". Denn Bock hätte ich, habe nur Bedenken, dass ich mit allem überfprdert bin, wenn ihr fachsimpelt. :rolleyes:

  • Björn, sag mal wieviel Stunden hat dein Tag, meiner hat nur 24 Stunden.


    Aber echt der Wahnsinn was ihr hier und vor allem in welcher Zeit ihr das auf die Beine gestellt hat.


    Ich muss trozdem nochmal fragen, ist das auch was für Neulinge und Kindertrainer oder ist die Zielgruppe die "Alten Hasen". Denn Bock hätte ich, habe nur Bedenken, dass ich mit allem überfprdert bin, wenn ihr fachsimpelt. :rolleyes:


    Mein Tag hat auch nur 24 Stunden - davon schlafe ich 4-5 - 10-12 verbringe ich in meinem Bürojob, 2 im Auto, 2-4 auf dem Fußballplatz und 1-2 bei meiner Familie :)
    Das Buch ist inhaltlich schon so gut wie fertig - das habe ich "so nebenbei" gemacht :)


    Die Ideen für das zweite Buch sind auch schon im Kopf - noch nicht auf Papier aber bis Ende des Jahres werde ich - wenn Uwe Bock drauf hat noch eins drauflegen :D


    Das ganze war als Community Event gedacht und wird nun weit mehr als das - es ist und wird für alle etwas dabei sein - die Vorträge werden natürlich leichter verstanden, wenn man Erfahrung hat - aber es wird auch für Neulinge einen enormen Mehrwert bieten.


    Grüße
    Zodiak / Björn

    „Erfolg ist ein Geschenk – eingepackt in harte Arbeit." (Ernst Ferstl)

  • Die meisten Themen sprechen jede Altersklasse an, ich glaube dies kann jeder filtern.


    Matthias, Christian, Dirk, Björn und Ralf K. sind fest mit dem Knder- und Jugenfußball verwurzelt, bei Simones Thema kann man im Link nachlesen, wohin die Reise geht und bei Ralf S. durften wir uns das Thema aussuchen, auch sehr spannend.


    Technische Dinge und Kopfarbeit benötigen aber auch manchmal Senioren ;-), es ist also für jeden etwas dabei.


    Und ja, die Gefahr einer Überfordeung besteht, aber nur wegen des umfangreichen Programms ;-) und der gemütlichen Abende. Geht davon aus, die Referenten haben riesige Erfahrung mit ihren Vorträgen und wissen, was sie machen können und was nicht.


    Ich werde aber heute noch was posten, Björn ist momentan richtig am schwitzen vor Ort, denn es gibt immer wieder kleinere und größere Probleme, die noch gelöst werden müssen, bevor wir ins Detail gehen.