Beiträge von Trainero

    Wie soll man sich da vorher informieren?


    9 Minuten Spielzeit sind schon frech... vier Spiele in über fünf Stunden auch


    Eigentlich sind bei uns in Hessen 10 Minuten sogar Minimalspielzeit. Wird manchmal trotzdem missachtet.

    Bevor ich mich für ein Turnier anmelde, bei dem die Spielzeiten nicht aus der Einladung ersichtlich sind, fragt man einfach den Veranstalter

    Wie ist das eigentlich bei euch geregelt? Kosten für Schiedsrichter bei Punktspielen übernimmt der Verein, Kosten für Schiedsrichter bei Freundschaftsspielen müssen wir selber tragen.

    Tolle Einblicke, danke dafür.

    Manches klingt deutlich professioneller als bei uns.

    Wie ist es denn mit den Kosten?

    Kleidung zahlen die Eltern, hast du bereits geschrieben.

    Müssen die Eltern auch monatlich etwas bezahlen?

    Der DFB kann da ja nix für...

    Deinen Frust kann ich aber voll verstehen. Evtl mal den Fall dem Jugendausschuss eures Kreises schildern, vielleicht hat da jemand Verständnis und nen guten Draht zum Staffelleiter.


    Krass finde ich, dass ihr schon wieder spielt.

    In eurem Kreis müssen ja ne Menge Kunstrasenplätze existieren.

    Auch wenn du die Lizenz erstmal selber zahlen musst, so kann der Verein für dich Fördergelder beantragen sobald du die Lizenz hast.


    Deswegen würde ich mir dann nen monatlich Betrag auszahlen lassen, oder alternativ zu nem Verein wechseln der die B-Lizenz auch honoriert (mit Geld, nicht mit warmen Worten) ;)

    Auch das ist, von Verband zu Verband unterschiedlich,oft nicht korrekt.


    Beispiel Niedersachsen:


    Pro 100 Kinder bekommt der Verein für einen Trainer eine Förderung.

    Wenn der Verein jetzt zB 1000 Kinder hat und allein die Kinderturner und Leichtathleten haben schon 10 lizenzierte Trainer, dann gibt es für einen weiteren lizensierten Trainier 0 Förderung

    Nur weil euer Verein das bezahlt, heißt das nix.

    Bei uns wird nicht mal die C-Lizenz übernommen...

    Vermutlich hast du Recht,dass gut geführte Vereine das bezahlen, aber es gibt Regionen, da scheint es solche Vereine nicht zu geben.

    Warum nur da?

    Die Zeit, die ich brauche,um im Berufs -oder Ausflugsverkehr brauche um in Berlin von Köpenick nach Spandau zu fahren, brauche ich zB in Niedersachsen um von Hildesheim nach Osnabrück zu kommen (klar,die Spritkosten unterscheiden sich).


    Ich will damit nur sagen,dass es ein Trugschluss ist,dass man in Berlin weniger Zeit braucht,um zum nächsten Verein zu kommen, als auf dem Land

    wie habt ihr dann letzlich gespielt?

    Wie oft, wieviele Minuten, Pausen?


    Unsere Kids (2011/U9) waren an warmen Tagen bei 6×8Min 3+1 (oder F4,wie du es nennst) ziemlich im Eimer die letzten 2 Spiele

    am Häufigsten hört man von 6×12min Spielzeit.


    Wir sind ältere F und spielen 3+1 bzw Funino 6×8min.


    Je nachdem, ob wir Auswechsler haben, sind die Kids an warmen Tagen am Ende stehend ko.


    Halten die Kids ein Jahr später 6×12min gut durch?

    Auch mit einem oder keinem Wechselspieler?


    Wie sind eure Erfahrungen?

    Die Regeln sehen aus,wie bei uns. Hier heißt das dann Futsal light.


    Ohne Bande

    Futsalball

    Einkick

    Torwart=einwerfen/einrollen


    Kein Spaß sind Worte, die von Erwachsenen kommen.

    Für die Kids sind das tolle Regeln