Beiträge von Trainero

    Der DFB kann die Vereine nicht zwingen, aber wenn der DFB den Landesverbänden einen netten Hinweis gibt, dann können diese eine Funino-Liga beschließen.

    das hat beim 4vs4 ohne Torwart auch nicht funktioniert.

    Aber mir ging es nur darum, dass der DFB schon lange kleinere Spielformen als Spielbetrieb bei den Kleinen wünscht. Sogar länger als die Länder um uns herum, die man jetzt für ihre Umsetzung lobt.


    Der DFB hat es nur extrem schwer irgendetwas umzusetzen, weil jeder Kreis sein eigenes Süppchen kocht

    Trainiert ihr zum Ende der Ferien schon wieder?


    Ich persönlich finde, Ferien gibt es nicht umsonst Körper und Geist sollen in dem Alter mal ne Pause machen.

    Bewegungsaffine und ambitionierte Kids sitzen eh nicht 6 Wochen vor der Konsole

    Bei uns (ebenfalls Niedersachsen) wurde beim Sparkassencup gesichtet (ca 40 Spieler).

    Die hatten dann noch ein Sichtungs"training" wo in wechselnden Teams 5+1 gespielt wurde.

    Daraus wurden dann 10 Spieler ausgewählt.

    2 sollen noch nachgesichtet werden.


    Ist also selbst in Niedersachsen unterschiedlich

    Ja und dass es jetzt "medial so aufgepusht" wird und nun unbedingt kommen soll/muss...liegt auch an der WM 2018.


    Mir geht es nicht um freiwillige Turniere, sondern um eine aufgezwungene Funino Liga.

    Das glaube ich auch.

    Dem DFB ging es nicht um freiwilllige Turniere,sondern um 4vs4 ohne TW als Spielbetrieb.


    Und Zwang gibt es von DFB Seite nicht,weil der DFB die Kreise nichz zwingen kann

    Der DFB wünscht sich schon seit fast 10 Jahren Spielfeste im 4gegen4 (ohne Torwart). Jeder,der in diesem Zeitraum die C-Lizenz gemacht hat,sollte die entsprechende Folie (Wettspiel G-Jugend) zu Gesicht bekommen haben.


    Er zwingt es den Verbänden und Kreisen nur nicht auf, weil er das auch nicht kann.


    Konsequenz daraus: 4gegen4 ohne TW wird nur in ganz wenigen Kreisen in D gespielt.


    Aber der Wunsch des DFB ist schon fast 10 Jahre alt

    wir spielen hier schon in der E mit Abseits. Die meisten Kids setzen das super schnell um.


    Da hier in der E nicht mit angesetzten Schiedsrichtern gespielt wird, ist das auswärts natürlich ein Problem.

    Hannover kostet aber 20 und da die Festivals sonst überall kostenlos sind, ist es halt ein Punkt mehr, an dem sich die Skeptiker aufziehen.


    Und während die normalen Vereine mit ihren Festivals versuchen, andere Vereine zum Auszuprobieren zu animieren, vergraulen die NLZ's (die die Strahlkraft hätten) die Unentschlossenen mit solchen Startgeldern.


    Mal am Beispiel von 9-10 Kids.

    Bei einem normalen Turnier meldest du 1 Team a 25€.

    Bei nem Funinoturnier melde ichv3 Teams, da sind 60€ (wie bei Hannover und Pfingsten auch St.Pauli) schon happig

    da liegt das Problem.

    "Einer unserer Stürmer"

    "Unser TW"


    In eurem Team wird anscheinend schon mit festen Positionen gespielt. Ich vermute, die Offensiven spielen meist offensiv und die Defensiven meist defensiv und der TW scheinbar meist als TW.


    Wenn alle jedes Spiel rotieren, machen sie auch auf allen Positionen Fehler und können sich dementsprechend auch besser in die Mitspieler hineinversetzen, wenn diese mal einen Fehler machen

    ist auch regional total verschieden.

    Was es in NRW teilweise in der 8ten Liga gibt, bekommt in Niedersachsen manch einer nicht in der 5ten (Oberliga)