Beiträge von Christof1984

Du bist noch kein Trainertalker? Registriere dich kostenlos und nehme an unserer Community teil!

    Darf ich ehrlich und direkt zu Dir sein?


    Was bist du für ein unloyaler Trainerkollege, der es nötig hat, hinter dem Rücken eines Kollegen derart abzulästern.

    Eine totale Frechheit von dir. Ganz ehrlich, während ich der Vorstand und würde das hier mitbekommen, wärst du schneller aus dem Verein geworfen als dir lieb wäre.


    Hier engagiert sich jemand, versucht das Beste draus zu machen, versucht auch seinen Sohn zu motivieren Sport zu machen..toll!

    Ergebnisse...Anyway... Scheinbar ist dir Prestige wichtiger als Loyalität.



    Ich wünsche Deinem Kollegen nur das Beste und vor allem jemanden der ihn an die Hand nimmt und ganz in Ruhe bespricht, was man besser machen könnte. Ihm Vielleicht auch einen Trainerfortbildung ect. Empfiehlt.


    Damit ist alles wichtige gesagt.

    Manchmal ist es auch banal.. also die Auswahlkriterien...

    Ein wichtiger Punkt ist oft, wann er geboren ist.

    Kinder aus dem ersten Quartal werden schonmal intensiver begutachtet.

    Kinder aus dem letzten Quartal, schlimmsten falls Ende Dezember, müssen schon DEUTLICH mehr auf den Kasten haben, als normal.


    Und dann natürlich dir "trainierbarkeit". Wie lässt sich der Spieler trainieren. Hört er zu, wie setzt er um ect.

    Ich Arbeite in einer sog. Sport&Bewegungstagesstätte mit Kindergarten und Hort.


    Jeder Tag ist eigentlich durchgetaktet.

    Kooperation mit einem Verein, fand immer vormittags statt. Nachmittags sind die Kids von der Konzentration einfach durch. Auch Eltern haben meist andere Pläne.

    Vormittags habt ihr vor allem das Vergnügen, dass alle Kinder meisst da sind.

    Nachmittags kann es passieren, dass Kinder schon vorher abgeholt werden..und man wenn man Pech hat, steht man nur einer Handvoll da.

    Hallo zusammen,


    Bei einem unseren Spielen hat ein Spieler(u12) von uns, beim hinter her rennen des Angreifers rief er seinem Kumpel (den er persönlich kannte) zu "hey xx, warte mal"...

    Tatsächlich hielt der Angreifer an, mein Spieler eroberte den Ball zurück und leitete den Konter ein,....


    Bis ich mich beruhigt hatte(vor Lachen.. )dauerte es etwas..

    :D^^


    Habt ihr auch solche ähnliche Momente?

    Im Basketball sind von 10 mindestens 9


    Nach 20 Jahren Trainer sein beim Basketball, muss ich Dich leider Desillusionieren. Dem ist leider nicht so.


    Du hast in jeder Sportart deine Träumer, Schwätzer und andere Varianten dabei, die alles andere als Training im Sinn haben.


    Selbst beim elitären Tennis, wenn die Motivation und der Wille mehr von den Eltern kommt,als vom Kind.

    Neben dem Mitgliedern die austreten, werden bestimmt auch viele ehrenamtliche ihre Engagement auf Ice legen und aus dem Verein austreten.


    Den Hauptamtler "Puddert man den hintern" während ehrenamtliche vergessen werden... unbeachtet...

    Am besten weiter online Training machen, unbezahlt,... Am besten jeden Tag,.....

    Ich hab die reißleine gezogen...und hab beim Verein aufgehört.

    hi,

    Erstmal,.. mach dir keinen kopp. Pack schlägt sich, pack verträgt sich. Wie nan so schön sagt.

    Wenn es die Maßnahmen Wieder zulassen würde ich verstärkt Ins teambuilding gehen.

    Zb. Teamspiele machen : alle zusammen gegen den coach... in verschiedensten Varianten und Möglichkeiten.


    Oder,.alle zusammen schreiben jeden einen Zettel mit seinen Stärken Und was sie toll an einen finden, nicht anonym sondern mit namen drann.(ich finde du bist ein guter dribbler und bist echt nett)..


    Und ja, lass die zwei auch mal wieder zusammen im team antreten.


    Immer faire Teams finde ich persönlich auch nicht gut.

    Bei echten Spielen , sind die Gegner manchmal Auch, haushoch überlegen . Ist halt so.

    Funfact: hier spielt meist die vermutlich schlechtere Mannschaft besser und wächst mit ihre Aufgabe, da sich die anderen "too cool" finden und kassieren.

    Der Humor gefällt mir,..... Whats App benutzen und dann:


    "Datenschutzrechtlich müssen die anderen Kids ja nicht wissen......."


    Vor allem denke ich, die kids wissen doch, wo ihre kollegen laufen ;-),


    Die Idee ansich feier ich, klasse!

    wir haben das online Training in - zusammen etwas kochen - eingetauscht. Die Beteiligung War un einiges höher :-)


    Was wir schon gemacht haben: Crepes, toastsandwich, Nudelsalat.

    Nächste Woche kommt eine russische Spezialität ..bin schon gespannt.

    Mit was wirst du den Diskriminiert?



    Diskriminierung ist jede Form der ungerechtfertigten Benachteiligung oder Ungleichbehandlung von einzelnen Personen oder Gruppen aufgrund verschiedener wahrnehmbarer beziehungsweise nicht unmittelbar wahrnehmbarer Merkmale. Wahrnehmbar sind zum Beispiel Alter, ethnische Zugehörigkeit oder Behinderung.



    Und Ungerechtigkeit ist oft nur eine subjektive Wahrnehmung....

    Du bist gerade sehr enttäuscht und kannst im Moment die Reaktion des Vereins nicht nachvollziehen. Versuche Abstand zu dieser Sache zu gewinnen und überlege, was du nun Sinnvolles tun kannst.

    (Neuen Verein suchen,. Trainerfortbildungen online machen/anschauen... eine andere Sportart erlernen usw.)


    Wie ich schon schrieb. Ohne alle Fakten der Gegenseite zu kennen,.. kann ich oder andere, Dir in dieser Sache nicht weiterhelfen. Vielleicht täusche Ich mich, aber ich denke wenn ich den Vorstand Fragen würde zu diesen Fall, würde er noch ein paar interessante Dinge Erzählen.


    Ich bleibe dabei.

    Treffe dich mit allen Verantwortlichen zur Aussprache oder mach was anderes.

    ich finde es unfair nur eine Seite der Medaille zu lesen.


    Mit Sicherheit(!) gab es gravierende Dinge die zur Entlassung führten.


    Da wir vermutlich nur Deine Version der Geschichte hören/lesen, ist es faktisch unmöglich sich ein Bild der tatsächlichen Sache zu machen.


    Klärt es wie Erwachsene,sucht eine Lösung oder, beide Partein trennen sich.

    Etwas anderes ist hier nicht zu raten.

    Löw hat meiner Meinung nach überhaupt keine Schuld.


    Mal ganz einfach gedacht....

    Die Vereine scheinen einfach seit der WM schlechter ausgebildet zu haben. Letzendlich nimmt er nur das, was ihm die Vereine Anbieten , bzw. die Vereine zu bieten haben.


    Das ewige leid des sog. Auswahltrainers steht und fällt mir der Qualität der Vereine.

    Ihr dürft schon Turniere spielen, mit Zuschauer und vielen Teams?

    Wie habt wurde das gehandhabt?

    Klingt einfach, ist es aber nicht. Gerade wenn der Großteil trotz Anmeldung nicht auftaucht, müsste er sich innerhalb weniger Minuten ein neues und vllt. einen neuen Schwerpunkt behandelndes Training ausdenken.

    Wenn es sich nicht gerade um ein gänzlich neues Team in einem neuen Verein handelt, weiß der Trainer um die Schwächen seines Spielers.


    Übungen zur Ballführung, für den Schuss etz, kann und kennt jeder Trainer bestimmt zu genüge und sollte daher nicht große Probleme haben sich darauf einzustellen.
    Natürlich ist es qualitativ besser, wenn es auch entsprechend vorbereitet werden könnte. Da gebe ich dir recht.

    Völlig richtig, die Planung kannst Du dann in die Tonne treten und einfach trainingsdidaktisch wertvoll einen Ball in die Mitte werfen, damit die erschienenen Spieler wenigstens ihren Spaß haben.

    Hi, dass ist unfair gegenüber den Spielern die da sind.

    Hier kann man sehr gut Individuell an den technischen schwächen der Spieler arbeiten

    Richtig so! Anders scheinen die Leute es nicht zu kapieren!


    2022 wird es wieder weiter gehen können.