Update – Neuerungen – Jetzt richtig reagieren

Du bist noch kein Trainertalker? Registriere dich kostenlos und nehme an unserer Community teil!
  • Ganz sind wir noch nicht durch, die eine oder andere Spielerei, Darstellungsverbesserungen und wenige wichtige Plugins fehlen noch. Im Testforum wird daran schon erfolgreich gearbeitet, hier wird auf die technsiche Freigabe gewartet.


    Die wichtigsten Neurerungen:

    Reaktions-System

    Auf Beiträge sind jetzt mehrere Reaktionen möglich, siehe Bild. Alle Reaktionen können auch im Benutzerprofil eingesehen werden.

    Thema erstellt – Hilfreichste Antwort markieren

    Wer ein Thema erstellt, kann aus den Antworten die „Hilfreichste Antwort“ wählen (Änderung möglich). Diese rutscht dann unters Startposting und bleibt zusätzlich im Kontext der Antworten erhalten (Ändert sich mit dem nächsten Update - Unter dem Startposting erscheint dann ein Button, mit dem zur hilfreichsten Antwort gesprungen werden kann) . Der Themenerstellen kann auch eine eigene als hilfreichste Antwort markieren, manchmal findet man seine Antwort auf eine gestellte Frage selbst.

    Erweiterte Suche

    Die Suche wurde um ein erweitertes Suchdropdown für eine Schnellsuche erweitert. Die alte Detailsuche ist weiterhin erreichbar.

    Suche nach Tag

    Es wurde neue Suche hinzugefügt, um Inhalte nach (mehreren) Tags zu durchsuchen. Diese neue Suche ist über die „Erweiterte Suche“ zugänglich.

    Teilzitate auf mobilen Geräten

    Das Auswählen eines Teils einer Nachricht zum Zitieren ist nun auch auf mobilen Geräten möglich.

    Eingebettete Tweets (Twitter)

    Ein neuer Medienanbieter für Tweets wurde hinzugefügt, der bei der Verlinkung eines Tweets den eigentlichen Tweet anzeigt.

    Eingefügte Microsoft Word-Texte

    Die Formatierung von Microsoft Word-Text, der in den Editor eingefügt wird, wurde verbessert.

    Download-Zähler für Mediendateien

    Die Anzahl, wie oft eine Mediendatei heruntergeladenen wurde (oder im Falle von Bildern angesehenen wurde), wird protokolliert. Es wird außerdem festgehalten, wann jede Mediendatei zum letzten Mal heruntergeladen wurde.

    Automatisches Zusammenfügen aufeinanderfolgender Beiträge

    Aufeinanderfolgende Beiträge desselben Benutzers im selben Thema werden innerhalb einer bestimmten Zeitspanne automatisch zusammengeführt.

    Maximale Kommentarlänge

    Durch die Erhöhung der maximalen Länge der Datenbankspalten die Kommentar- und Antworttexte können Kommentare und Antworten nun deutlich länger sein.