Hallensaison hat begonnen, was trainiert ihr speziell??

  • Ich finde die Halle in den Jahrgängen bis ca. einschließlich U13 attraktiv, weil man da einfach und schnell riesige Lernfortschritte in bestimmten Teilbereichen erzielen kann. Das sind dann auch die Schwerpunkte dieser Periode.

    Gerade Individualtaktik und Gruppentaktik kann man da wegen der kleineren Spielfeldgröße und geringer Spieleranzahl sehr gut Schulen, weil die Situationen klarer sind und die Wiederholungszahl größer.


    Ein kleineres Beispiel, weil es eben in der Diskussion Anklang ist zB, dass der sichernde Verteidiger in die Mitte einrückt. Das brauchst du auf dem Feld auch in Abwehr und Mittelfeld, dass eben die Mitte gesichert werden muss.

    Damit hast Du recht.

    Allerdings trainiere ich genau das auch draußen.

    Aber das die Situationen -klarer- sind und in höherer Wiederholungszahl und dabei zum Teil technisch anspruchsvoller,

    in der Halle ist absolut richtig.

    Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft (J.P.Satre)