Beiträge von nadine55

Du bist noch kein Trainertalker? Registriere dich kostenlos und nehme an unserer Community teil!

    Hallo zusammen,


    vielen Dank für eure Rückmeldungen. Die Sache ist wirklich immer ob es dann tatsächlich so angenommen wird. In so etwas steckt leider immer viel Planung und wäre schade wenn es nachher für nichts ist. :(

    Nein, das sicher nicht. Aber zu Leverkusen: Tah war meiner Ansicht nach einfach nicht konstant genug für die Nationalmannschaft bis jetzt. Bellarabi ist ein super Fußballer, hat aber seine Emotionen überhaupt nicht im Griff.

    Dem Rest stimme ich zu. Aber auch zu erwähnen ist, dass Löw ein großes Gehalt für vergleichsweise "wenig Arbeit" bekommt und das bekommt er um die richtigen Entscheidungen zu treffen. Außerdem hat er als Nationaltrainer den wohl begehrtesten Job in Deutschland (VIP-Lounge bei jedem Spiel, vergleichsweise zu anderen Trainern wenig Arbeit etc ;) ). Gibt aber natürlich auch leichtere Jobs :)

    "-------------------Neuer---------------

    Kimmich---Süle---Rüdiger/Hummels---Can

    ----------Goretzka---Kroos/Neuhaus/Brandt--------

    Gnabry--------Havertz-------Sane

    -------------------Werner---------------"

    Sehr gute Aufstellung, aber Kimmich gehört für mich ins zentrale Mittelfeld. Aber natürlich ist er auch ein super Rechtsverteidiger.

    Natürlich auch richtig was hier gesagt wird. Es ist ziemlich schwer die Richtige Wahl zu treffen-gerade auf die Taktik bezogen. Ich hoffe einfach, dass richtige Entscheidungen getroffen werden und uns eine Blamage wie 2018 erspart bleibt bei den nächsten Turnieren..

    Hallo zusammen,


    würdet ihr Home-Training bzw. virtuelles Training auch für Bambinis empfehlen?

    Hat da schon jemand Erfahrungen mit gemacht?


    Danke und Liebe Grüße

    Grundsätzlich stimme ich zu, was die taktische Ausrichtung angeht. Ich glaube die Qualität von Havertz kann keiner leugnen. Ich zweifle jedoch an den Qualitäten von ihm im Sturmzentrum-direkt als Stoßstürmer. Ich finde er braucht ähnlich wie Müller die tiefe des Raumes. Deshalb vielleicht doch eher als 10er?! Oder man versucht es mit ihm als "Falsche 9". Also ist nur meine Meinung.

    Sieht wohl nicht so aus, als dürfe man im Dezember bundesweit wieder gemeinsam Sport treiben... Mal abwarten, inwieweit einzelne Bundesländer da noch nachregeln.


    Meiner Meinung nach sind die Weihnachtsregeln auch eher inkonsequent als logisch und tragen eher zum Unverständnis gegenüber den Maßnahmen bei. Hat etwas von: "Ich bin überzeugter Veganer aber einmal im Jahr mache ich eine Ausnahme."

    So sieht es aus. Für die Festtage gibt es Corona dann ganz einfach nicht mehr und wenn die rum sind, dann machen wir doch einfach den nächsten Lock-Down der wieder Milliarden verschlingt. Auch im Bereich des Sports bin ich extrem unglücklich, da hier beinahe jede Kommune eigene Regeln trifft unter Berufung auf die "Empfehlungen" vom Bund...Dumm nur wenn die von 12 Kommunen 12 mal anders interpretiert werden. Zum kotzen :(