Beiträge von coachcarter22

Du bist noch kein Trainertalker? Registriere dich kostenlos und nehme an unserer Community teil!

    Wenn die Kinder gerne zu den Müsliriegeln gegriffen haben, kannst du das meiner Meinung nach auch fortführen. Allerdings solltest du darauf achten, Müsliriegel zu kaufen, die vorwiegend aus pflanzlichen Inhaltsstoffen bestehen.

    Fitnessriegel enthalten alle Nährstoffe, wodurch sie die Glykogenspeicher auffüllen und so schnelle Energielieferanten sind. Für eine schnelle Energiegewinnung solltest du Riegel mit möglichst hohem Anteil an Kohlenhydraten kaufen. Außerdem solltest du den Kindern die Riegel etwa eine Stunde vor dem Spiel geben.


    Wenn dir der Kauf von Müsliriegeln zu teuer wird, habe ich hier auch ein gutes Rezept für gesunde Müsliriegel beigefügt:

    https://biancazapatka.com/de/muesliriegel-selber-machen/

    Ich glaube, dass Trainer generell einer gewissen Abnutzung unterliegen.

    Emotionale Trainer verlieren ihre Wirkung dabei schneller als ruhigere.

    Jogi ist jetzt seit 16 Jahren bei der Nationalmannschaft, davon 14 als Chef.

    Das ist auf jeden Fall seeeehr lange!

    Der Aussage, dass emotionale Trainer ihre Wirkung schneller verlieren als ruhigere Trainer, kann ich nicht wirklich zustimmen. Das Ganze ist auch immer vom Vereinsumfeld und der Mannschaft abhängig. Ein Christian Streich zum Beispiel ist seit 2012 in Freiburg im Amt und zeigt, dass er als eher emotionaler Typ langfristigen Erfolg mit seiner Mannschaft haben kann.

    Meiner Meinung nach sollten Vereine besonders im Jugendbereich darauf achten, dass die Kinder in der Liga spielen, die ihr Leistungsniveau am besten widerspiegelt.

    Was bringt einem Verein Prestige durch Anmeldungen in hochklassigen Ligen, wenn die Kinder dadurch den Spaß am Sport verlieren, weil sie in ihrer Liga chancenlos sind?

    Mein Tipp wäre einen weiteren Trainer deines Vertrauens hinzuziehen. Dieser beobachtet für 1-2 Wochen dein Training und gibt anschließend seine Bewertung der Spieler wieder. Dann Vergleichst du seine und deine Einschätzung. Damit hast du das Problem zwar noch nicht ganz gelöst, hast aber zumindest ein Diagnose-tool Entwickelt, welches dir hilft das Problem genuaer zu definieren. Du solltest mit dem anderem Trainer aufjedenfall auch ein Gespräch darüber führen, was seine Leistungskriterien sind, da du die Spieler auch einfach anders bewertest aufgrund andere Leistungskriterien.

    Das sehe ich auch als sehr hilfreich an.

    Vier Augen sehen bekanntermaßen mehr als zwei. Und zwei Trainer können sich dann untereinander absprechen und die Leistung der Spieler beurteilen. So sollte eure Einschätzung neutraler ausfallen.

    Toni Kroos hat während des Lockdowns auch immer wieder neue Challenges auf seinem Instagram Profil hochgeladen, die man zuhause durchführen kann.

    Falls es zu einer erneuten Ausgangsbeschränkung kommen sollte, kann man diese auf jeden Fall mal ausprobieren, macht eine Meneg Spaß!

    Delegation heißt das Stichwort. Bei uns gibt's in dieser Saison konsequent zwei Ordner samt Leibchen beim Spieltag und 1-2 Elternteile, die den Eingang kontrollieren / protokollieren...

    Ja, so kann das funktionieren. Aber ich glaube, dass es nicht alle Vereine schaffen, mehrere ehrenamtliche Helfer zu stellen, um einen Spieltag durchführen zu können. Bzw. kann es hierbei schnell zu organisatorischen Problemen kommen.

    Ich gebe Sir Alex insofern Recht, dass man nach der enttäuschenden WM 2018 einen neuen Trainer in der Nationalmannschaft hätte installieren können. Wenn man öffentlich verkündet, einen Neustart machen zu wollen, bei dem man auf junge Spieler setzt, sollte man auch auf der Trainerbank frischen Wind reinbringen.

    Dennoch muss man Löw zu Gute halten, dass er seit seinem Amtsantritt 2006 dem deutschen Fußball enormen Mehrwert gebracht hat, was 2014 mit der Weltmeisterschaft gekrönt wurde.


    Ich bin auf jeden Fall gespannt, wie das nächste große Turnier läuft. Vielleicht gibt es ja eine Rückkehr von älteren Spielern wie Müller oder Hummels. Verdient hätten sie es sich auf jeden Fall mit ihrer aktuellen Leistung.