Beiträge von GSTrainer07

Du bist noch kein Trainertalker? Registriere dich kostenlos und nehme an unserer Community teil!

    Interessanter Beitrag, ich glaube sehr viele Eltern wissen gar nicht was da auf ihre Kinder,in vielen Fällen sogar Kleinkinder, zukommt bzw was dort den Kids abverlangt wird. Erschrocken bin ich über die Arbeitsbedingungen und die Bezahlung der Trainer,das ist ja ein Vollzeitjob neben dem normalen Job, ich denke viele verlieren schnell die Lust und den Frust bekommen dann die Kids ab.

    Man muss aber auch sagen, das ja Reformen im Kinder- und Jugendfussball geplant sind, daher denke ich das das Problem schon bekannt ist.

    Mach dir nicht zu viele Gedanken, ich trainiere auch eine U8 und kenne die Situation die du darstellst. Du hast es den Kids direkt erklärt, bei nächsten Mal die Kids länger spielen lassen und gut ist. Davon kann sich keiner frei sprechen, hätte wahrscheinlich ähnlich reagiert.

    Hatte vor ca. einem Jahr einen ähnlichen Fall Hinspiel 4:3 gewonnen und der andere Trainer war nur dran wie unattraktiv wir spielen, Glück, war Hand usw.

    Im Rückspiel (hatte so einen Kader von 22 Kids) habe ich die meiner Meinung nach 10 "Besten" nur kommen lassen und wir haben sehr deutlich gewonnen.

    Ein schwieriges Thema, ich würde mit den Trainern oder wenn einer der Haupttrainer ist das Gespräch suchen und den Vorschlag machen noch eine Mannschaft für den Spielbetrieb zu melden. Trainer und Kinder habt ihr ja genug, kannst ja das Argument bringen so können auch die Kids der Trainer noch mehr spielen. Fünf Trainer sind schon Luxus, zum Vergleich wir haben in der F-Jugend drei für drei Mannschaften.

    Hallo zusammen,

    ich finde die Entwicklung mit den Akademien, wie einige hier auch, sehr bedenklich und glaube des auf Dauer dem Vereinsfussball schaden wird. Einige haben schon gute Augmente gebracht, in meinen Augen sind viele Kinder einfach auch noch zu jung, z.B.

    ich trainiere eine 2012er Mannschaft dort spielt ein 2013er mit (der Junge ist echt richtig gut), er war in den Ferien in einem Fussballcamp ist positiv aufgefallen und darf zum Elite-Training (95€ für 6 Einheiten und das Wort finde ich bei Kleinkindern blöd), die Mutter hat mir die Mail gezeigt, da standen Sachen drin wie an seinen Schwächen arbeiten usw. der Junge ist im Moment noch 5 Jahre alt.


    Ist schon Wahnsinn was da teilweise gezahlt wird, mir tun die Trainer leid in Oberhausen oder Düsseldorf, wenn du da Kinder in deiner Mannschaft hast die zu PSG gehen, denke da kommen dann so Sprüche wie morgen geht er wieder zu PSG das ist wenigstens richtiges Training usw.