Beiträge von wind12

Du bist noch kein Trainertalker? Registriere dich kostenlos und nehme an unserer Community teil!

    Was macht die U9 (letztjährige U8)? Wenn er dort happy war, warum spielt er dann da nicht?

    wir können akzeptieren was das Management macht oder gehen ... schlimmer dran sind ja diejenigen die letztes Jahr U9 gespielt haben und es dieses Jahr noch mal machen müssen ? gibt's auch ...

    So, Thematik mit Verein besprochen, richtig gebracht hat es nichts, was sollen Sie auch sagen, wir spielen schlechter. Aber den Verein wechseln werden wir wohl auch nicht. Haben also ein Jahr vor uns in dem es nicht viel Action gibt.


    Letztes Jahr war er der einzige Torwart. Das ist eine gute Lösung, dann kompensiert die volle Einsatzzeit viel. Jetzt gibt es auf 5 U10 Teams 10 Torhüter und gefühlt sind alle nicht glücklich.

    Hi ja, beides richtig.


    1. Heute im Spiel (wie 2 Spiele vorher) 3 Mal am Ball, alles Rückpässe die er dann weiter passt. Ein Abstoss.


    2. Training, für Feldspieler sehr komplex, passen über viele Stationen, Torwart steht meist nur rum.


    So ist er halt viel zu jung in nem guten Team und steht rum und ist echt super gefrustet, fast schon aggressiv nach dem Training bzw. Spiel. Im letzten Jahr kam er happy und kaputt vom Training oder Spiel, weil er immer voll mit dabei war. Ist nen echtes Problem, er will jetzt lieber Boxen gehen weil es ihm zu langweilig ist. Werde Montag mit dem Torwarttrainer sprechen ..

    Hi, bin u.a. auch Vater. Mein Junger spielt U10 Torwart, ist eigentlich Oktober U9. Letztes Jahr in der U8 war super, einziger Torwart, viel Action, gute Leistung, viel Spaß. Nach der quasi Beförderung in die U10 spielt und trainiert er mit einem 2ten auch sehr guten Torwart 50/50 was erstmal gut ist. Aber in jetzt 3 Spielen hat er zusammen keine 10 Ballkontakte gehabt. So langsam stellt sich der Frust ein. Auch im Training hat er kaum Beschäftigung da er nur 50 Prozent bekommt und die Schwerpunkte auf Spielformen und nicht Torschüsse liegen. Ich will keinen Ärger machen, das Team ist ja auch Super, aber so geht es nicht weiter. Ich kann mein Kind ja nicht nach dem Fussball zum Sport schicken damit es sich auch Mal bewegen kann. Was soll ich machen. Ist das normal bei Torhütern so? Soll ich zu einem schwächeren Team wechseln damit er als Torwart mehr zu tun hat ?