Schlachtruf nach dem Spiel

Du bist noch kein Trainertalker? Registriere dich kostenlos und nehme an unserer Community teil!
  • Hallo zusammen,


    viele Herren- und Alt- Herren- Mannschaften insbesondere auf Kreisebene haben stimmen ja nach einem Spiel einen - manchmal ziemlich langen - Schlachtruf, bspw. zum Anstoßen auf das erste Bier, an (in der Regel beginnend mit "Auf die [...] ein dreifaches [...]" und endend mit "Prost ihr Säcke" - "Prost du Sack" oder so ähnlich).


    Ich habe zur neuen Saison eine A- Jugend übernommen und da ich solche Dinge immer sehr schön finde und sie auch für den "Teamspirit" sicherlich gut sind, möchte ich einen solchen - natürlich gemeinsam mit den Jungs - "erarbeiten".


    Hierfür möchte ich schonmal Ideen sammeln - daher die Frage: Was wird/wurde bei euch - gerne auch in Herrenmannschaften - alles so gerufen bzw. wie sah/sieht dieser Schlachtruf bei euch aus?

  • bei uns in der A jugend vor 20 Jahren wurde dann vor dem ersten Schluck aus dem Humpen das Ergebnis nochmal gegröhlt. Z.B. 4:2 für uns wurden unsere Tore sehr laut gegröhlt die Gegner Tore dann leise mit gedämpfter Stimme.

    SCHUSS ... TOR

    Schüssle... Törle

    Schüssle... Törle

    SCHUSS...TOR

    SCHUSS...TOR

    SCHUSS...TOR


    Die Gegnerischen Tore wurden auch verniedlicht